Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen für Vorträge und Seminare

Wir freuen uns, dass Sie an einem unserer Seminare teilnehmen. Wir geben unser Bestes, damit Sie sich während des Seminars rundum wohl fühlen. Damit wir unsere Verpflichtungen erfüllen können, bitten wir Sie, Ihr gebuchtes Seminar zeitnah zu bezahlen und im Kalender einzutragen. Im Folgenden haben wir die Zahlungs- und Teilnahmebedingungen für Sie zusammengefasst.

Preise und Leistung:

Wenn Sie einen Kurs bei uns buchen, bekommen Sie folgende Leistungen:

  • Ihr gebuchtes Seminar mit allen Materialien, sowie Pausen- und Mittagsversorgung.

Nicht im Preis enthalten sind Kosten für Unterkunft (Halbpension) und An- und Abreise.

Unsere Preise sind knapp kalkuliert, dennoch bieten wir Ihnen einige Vergünstigungen an:

Wenn Sie einen Partner oder ein Familienmitglied mitbringen, bekommen Sie für diese Person einen Nachlass, den „Partnerrabatt“. Diesen Rabatt können Sie für beliebig viele Personen anwenden. Bedingung: Diese Personen müssen namentlich auf Ihrem Anmeldeformular vermerkt sein und die Bezahlung läuft über Ihr Konto.

Bsp.: Sie melden sich für einen Kurs für 997.- an und bringen Ihren Ehepartner und 2 Kinder mit.

Sie zahlen den Vollpreis und 3 Partnerpreise: 1 x 997.- + 3 x 697.- = 2788.- (+ MWS.)

Wenn Sie bei uns Premiumkunde sind, können Sie den Partnerpreis auch für sich selbst nutzen. Weiterhin bieten wir bei unseren Seminaren immer zeitlich begrenzte Aktionen an, bei denen Sie ein Folgeseminar vergünstigt bekommen können.

Anmeldung:

Zur Anmeldung nutzen Sie bitte das Anmeldeformular auf unserer Website ( https://orvitart.com/buchung).

Sie können uns auch eine formlose Anmeldung zukommen lassen.

Wichtig: NUR SCHRIFTLICHE ANMELDUNGEN KÖNNEN BERÜCKSICHTIGT WERDEN! (Online und Offline)

Zahlungsbedingungen:

Nach eingegangener Anmeldung erhalten Sie von uns eine Rechnung, die bis zum Beginn des Seminars beglichen sein muss. Wir bitten Sie bei hohen Beträgen (Seminare, Blockseminare und Vortragsreihen) von Barzahlungen abzusehen!

Stornierung:

Es kann einmal passieren, dass Sie ein Seminar nicht besuchen können. Versuchen Sie immer, einen Ersatz zu bekommen, da wir mit der angemeldeten Teilnehmerzahl rechnen. Aus diesem Grund gibt es folgende Stornogebühren: 

  • Bis 3 Monate vor Seminarbeginn (Kalendertag): Keine Gebühren
  • Bis 2 Wochen vor Seminarbeginn (Wochentag): 250.- Bearbeitungsgebühr
  • Ab 2 Wochen vor Seminarbeginn: Keine Erstattung mehr möglich

Welche Möglichkeiten haben Sie, wenn Sie innerhalb der letzten zwei Wochen stornieren müssen?

Sie können ein Seminar verschieben. Es fällt dann eine Bearbeitungsgebühr von 50.- € an. Das gilt auch, wenn Sie zum Seminartermin noch nicht voll bezahlt haben.

Stornierungsgebühren fallen nicht an bei schweren Unfällen oder Erkrankungen, die den Besuch des Seminars und eines Folgeseminars unmöglich machen und bei Tod. Wir bitten um entsprechende Nachweise!

Sollten Sie feststellen, dass Sie ein anderes Seminarthema bevorzugen fällt neben dem Differenzbetrag zum neuen Seminar eine Umbuchungsgebühr von 100.- € an. Wir bitten Sie aber, davon abzusehen, damit wir die Seminarplätze frühzeitig zuordnen können und auch unsere Teilnehmer Planungssicherheit bekommen!

Gebührentabelle für Stornos und Umbuchungen:

Stornierung

Verschiebung

Umbuchung

Bis 3 Monate vor Seminarbeginn:

3-1/2 Monate vor Seminarbeginn:

Ab 2 Wochen vor Seminarbeginn:

0.- €

250.- €

Kursgebühr

0.- €

50.- €

50.- €

100.- €

100.- €

100.- €